Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Dank moderner Überwachungstechnologie sind heute Morgen, 3. Januar 2018, um 3.30 Uhr drei mutmaßliche Einbrecher und Kupferdiebe in Dortmund-Hombruch auf frischer Tat durch Einsatzkräfte der Polizei festgenommen worden. Der Verwalter der betreffenden Lagerhalle am Krückenweg konnte durch Überwachungskameras feststellen, dass sich drei Personen an dem Objekt zu schaffen machten und verständigte die Polizei. Mehrere Einsatzteams umstellten umgehend die Halle. Gemeinsam mit einem Diensthund konnten die drei Tatverdächtigen, 23, 24 und 29 Jahre alt (aus Dortmund) dann in der Halle, auf dem Boden liegend, widerstandslos festgenommen werden. Das polizeibekannte Trio war mit entsprechendem Werkzeug ausgestattet. Man war gerade dabei, aus einem Stromverteilerraum Kupferkabel und -leitungen abzutrennen


 

    

 

 

Copyright 2016 by www.RadoArt-Media.de

Alle Fotos und Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt

Zum Seitenanfang